Posted on 07/26/2017 at 08:00

Wirecard unterzeichnet Abkommen zur erweiterten Zusammenarbeit mit Gulf Air

Wirecard unterzeichnet Abkommen zur erweiterten Zusammenarbeit mit Gulf Air

Digitale Full-Service-Lösungen für Online- und POS-Zahlungen

Der internationale Payment Experte Wirecard baut seine langjährige Zusammenarbeit mit Gulf Air weiter aus, der staatlichen Fluggesellschaft des Königreichs Bahrain. Die Zusammenarbeit zwischen einer der größten Fluggesellschaft der Golfregion und Wirecard hat bereits im Jahr 2006 begonnen. Seit über zehn Jahren wickelt der globale Technologieanbieter somit die gesamten Zahlungsprozesse von Gulf Air erfolgreich ab und hat seine Lösungen in die Systemlandschaft der Fluggesellschaft vollständig integriert. 

Das bestehende Abkommen erstreckt sich von der Zahlungsabwicklung am Point-of-Sale (POS) bis hin zur Bearbeitung von Internetzahlungen für Online-Buchungen. Abgerundet wird die Lösung von GDS-Abwicklung (über BSP bzw. Billing and Settlement Plan) sowie von flexiblen internationalen Acquiring-Services. Durch die Unterzeichnung der Vertragsverlängerung intensivieren Gulf Air und Wirecard ihre erfolgreiche Partnerschaft auf globaler Basis und werden diese sukzessive um zusätzliche, innovative Lösungen und Produkte erweitern. 

Robert Gottinger, Key Account Manager Sales Travel &Transport bei Wirecard, sagt: „Neben den traditionellen Bezahlprozessen müssen Unternehmen ihren Kunden heutzutage multiple Zahlungsoptionen bieten, um auf dem internationalen Markt attraktiv und konkurrenzfähig zu bleiben. Mit unseren komplett in die Gulf-Air-Landschaft integrierten Full-Service-Lösungen sind wir in der Lage, innovative Bezahlprozesse zu bieten und schnell auf neu aufkommende Zahlungsoptionen zu reagieren. Wir freuen uns sehr, Gulf Air weiter mit digitalen Lösungen bei der Abwicklung von Online- und Offline-Zahlungen zu unterstützen.“

„In Wirecard haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden, der uns bei unseren gesamten Bezahlprozessen unterstützt. Indem wir innovativ bleiben und neue Zahlungsoptionen in unsere vorhandenen Systeme integrieren, haben wir die Möglichkeit, unsere Dienstleistungen zu verbessern und nachhaltig mit der Digitalisierung Schritt zu halten, um so das Passagiererlebnis noch effizienter und angenehmer zu gestalten. Wir freuen uns darauf, unsere laufende Zusammenarbeit mit Wirecard zu vertiefen und das damit verbundene Potenzial auszuschöpfen”, sagt Ammar Mohammed Alsaad, Director Accounting bei Gulf Air.

Pressemeldung downloaden
  • Google+
  • Mail
  • XING