Posted on 07/11/2016 at 07:47

Wirecard und AMETRAS entwickeln Bezahl-App für Möbel Inhofer

Wirecard und AMETRAS entwickeln Bezahl-App für Möbel Inhofer

Kunden können Möbel-Lieferung direkt an der Haustür zahlen

Wirecard, einer der führenden Zahlungsdienstleister, und AMETRAS, ein international agierendes IT- und Softwareunternehmen, kooperieren im Bereich mobiles Bezahlen. Gemeinsam bringen die Unternehmen eine Bezahl-App für Europas größte Einrichtungsschau Möbel Inhofer auf den Markt, mit der Möbellieferanten Zahlungen direkt an der Haustür entgegennehmen können. Kunden des Möbel- und Einrichtungshauses Inhofer haben somit die Möglichkeit, ihre Waren beim Kauf zunächst vor Ort anzuzahlen und den fälligen Restbetrag mit dieser Technik direkt bei Eintreffen der Lieferung zu begleichen – ganz einfach per Kreditkartenzahlung via Visa und MasterCard oder per Lastschrift.

Die mobile Bezahllösung basiert auf einer Kombination aus der App und einem mPOS-Gerät, welches in Verbindung mit mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones funktioniert. Mit Hilfe der App sieht der Lieferant auf einen Blick, welche Summe der Kunde noch zu begleichen hat. Wirecard stellt hierbei die komplette Payment-Software zu Verfügung und übernimmt die Zahlungsabwicklung. Wirecard und AMETRAS ermöglichen es Möbel Inhofer somit, die Wertschöpfungskette des innovativen Einzelhandelsunternehmens zu erweitern. 

AMETRAS verzeichnet über 45.000 Anwender, die täglich mit den IT-Lösungen des Unternehmens arbeiten sowie mehr als 500 Kunden in Deutschland, Österreich, Schweiz, und in weiteren europäischen Ländern. Bernd Röhl, Geschäftsführer bei AMETRAS, sagt zu der Kooperation mit Wirecard: „Unser Ziel ist es, unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen punktgenau zu unterstützen. Wir möchten den Kunden von Möbel Inhofer ein flexibles, sicheres Einkaufserlebnis mittels der App garantieren. Wirecard ist als führender Payment- und Technologieanbieter mit langjähriger Expertise im Bereich mobiles Bezahlen ein sehr guter Kooperationspartner.“

„Wir freuen uns, dass wir zusammen Möbel Inhofer dabei unterstützen können, den Kunden ein innovatives und komfortables Einkaufserlebnis zu bieten“, fügt Christian Reindl, Executive Vice President Sales Consumer Goods bei Wirecard, hinzu. „Mit der Entwicklung dieser App haben wir aktiv auf das in den letzten Jahren stetig gestiegene Transaktionsvolumen im Möbelsegment reagiert. Kunden wünschen sich zunehmend, ihre Einkäufe individuell und flexibel gestalten zu können. Dieser Trend zeichnet sich aktuell besonders auch in Deutschland ab. Aus diesem Grund steht die Nutzerfreundlichkeit der App, die Kunden eine einfache und sichere Zahlung ermöglicht, im Vordergrund.“

Pressemeldung downloaden
  • Google+
  • Mail
  • XING