Posted on 03/05/2012 at 11:16

TravelTainment erweitert TT-DataMix um Wirecard SCP-Lösung

TravelTainment erweitert TT-DataMix um Wirecard SCP-Lösung ©www.traveltainment.de

Die TravelTainment GmbH, ein Unternehmen der Amadeus IT Group, und die Wirecard AG bieten gemeinsam eine innovative Lösung für den Multichannel-Commerce an.

Im Fokus der kürzlich abgeschlossenen Partnerschaft steht die Erweiterung des Dynamic Packaging Produkts „TT-DataMix“, welches mit der Wirecard-Lösung „Supplier and Commission Payments“ (SCP) nahtlose Zahlungsprozesse ermöglicht. TT-DataMix kombiniert für Reiseveranstalter dynamisch paketierte Pauschalreisen, die direkt über die angeschlossenen Vertriebskanäle vermarktet werden.

„Mit der neuen Zahlungslösung von Wirecard können künftig innerhalb von TT-DataMix Buchungen aus dem Low Cost Segment mit einer virtuellen Kreditkarte vom Dynamischen Veranstalter bezahlt werden“, sagt Rudolf Hengefeld, Vice President Operations bei TravelTainment.

TravelTainment aus Würselen bei Aachen ist führender Anbieter einer globalen, multichannel-fähigen Vertriebsplattform für touristische Leistungen und in mehr als 30 Ländern aktiv. Kunden haben Zugang zu einer mehr als 470 Destinationen umfassenden Datenbank.

Die SCP-Lösung der Wirecard AG automatisiert aufwändige manuelle Prozesse: Über die klassische Zahlungsabwicklung zwischen Touristikunternehmen und Konsumenten hinaus bietet Wirecard mit SCP eine integrierte Abwicklung von Zahlungen zwischen Unternehmen und Leistungsträgern der Branche. Weltweite Auszahlungen werden schnell, sicher und kostengenau abgewickelt. Für jede einzelne Buchung wird in Echtzeit eine virtuelle guthabenbasierte MasterCard, Visa oder Maestro Karte erzeugt.

„SCP ist die ideale Auszahlungslösung an Leistungsträger wie Fluglinien, Mietwagen oder Hotels“, ergänzt Jörg Möller, Executive VP Travel & Transportation bei der Wirecard AG.

Der branchenrelevante Nutzen steht im Fokus des Wirecard-Partnerprogramms, insbesondere auch bei Technologie-Partnerschaften.

Besuchen Sie Wirecard auf der ITB in Berlin in Halle 6.1, Stand 139.

Download Pressemeldung

  • Google+
  • Mail
  • XING