Posted on 06/21/2012 at 17:21

Wirecard-Zahlungsplattform in hybris Multichannel-Commerce-Lösungen eingebunden

Wirecard-Zahlungsplattform in hybris Multichannel-Commerce-Lösungen eingebunden ©www.hybris.com

Nahtlos integrierte Schnittstelle zur Wirecard Zahlungsplattform über Onlinemarktplatz „hybris Extend“

Ab sofort ist die Zahlungsplattform der Wirecard AG in die E-Commerce-Lösung von hybris, einem führenden Anbieter von Multichannel-Commerce und Communication Software, eingebunden. Händler, die sich für hybris entscheiden, können über eine Schnittstelle auf die nahtlos integrierte Wirecard Zahlungsplattform zugreifen. Besonders interessant ist das Angebot für international tätige Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie, die Kostenvorteile aus der Zentralisierung ihrer Zahlungsprozesse generieren möchten. Wirecard bietet die Konsolidierung und Auszahlung sämtlicher Zahlungsströme aus einer Hand.

Die hybris Komplettlösungen für den Multichannel-Commerce integrieren Produktinformationen und Geschäftsabläufe in alle verfügbaren Absatzkanäle. Handelsunternehmen und Hersteller können sich ihren Kunden somit in einem einheitlichen und durchgängigen Auftritt über alle Kanäle – online, stationär oder mobil – präsentieren. Über den kürzlich gestarteten Onlinemarktplatz „hybris Extend“ stellen die in ihrem Anwendungsgebiet besten Software-Partner ihr Lösungsportfolio und Serviceangebot bereit, um für neue und bestehende hybris-Installationen Mehrwerte zu generieren.

Ariel Lüdi, CEO hybris GmbH sagt: „Bei der Auswahl unserer Partner legen wir großen Wert darauf, dass diese ein breites Leistungsspektrum abdecken. Wirecard stellt alle branchenspezifischen Anforderungen im elektronischen Zahlungsverkehr zur Verfügung. In Kombination mit unserer umfangreichen Produktpalette entsteht für unsere Kunden ein deutlicher Mehrwert.“

Shopbetreiber, die das Angebot der Wirecard AG nutzen möchten, erhalten über den Onlinemarktplatz „hybris Extend“ per Download Zugriff auf die Wirecard-Schnittstelle. Die PCI-konforme Wirecard Zahlungsplattform ist nach dem Baukastenprinzip aufgebaut. Zur Verfügung stehen alle relevanten nationalen und internationalen Bezahlverfahren sowie standardisierte Prüfungen zur Betrugsvermeidung.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit hybris. Das Unternehmen bietet Shopbetreibern eine flexible und erweiterbare Umgebung für den Multichannel-Vertrieb. Wir sind überzeugt, dass sich unsere Zahlungsplattform im Hinblick auf durchgängige Prozesse optimal einfügt“, so Dr. Markus Braun, CEO bei der Wirecard AG.

Download Pressemeldung

  • Google+
  • Mail
  • XING