Posted on 03/04/2015 at 08:30

ITB 2015: Wirecard präsentiert PCI DSS-konforme Branchenlösung für den Online-Reisemarkt

ITB 2015: Wirecard präsentiert PCI DSS-konforme Branchenlösung für den Online-Reisemarkt

PCI DSS-konforme Verarbeitung von Kartendaten - erste Anwendung bei weg.de

Wirecard stellt auf der ITB Berlin 2015, der wichtigsten internationalen Fachmesse für Reise und Touristik, eine innovative Lösung für die gesamte Reisebranche vor. Online Travel Agents (OTAs) und Reiseveranstalter stehen heute mehr denn je vor der Herausforderung, dass für die Verarbeitung und Weitergabe sensibler Kartendaten eine Zertifizierung gemäß PCI DSS vorzuweisen ist. Mit der Erweiterung ihres Tokenization-Verfahrens gewährleistet Wirecard die sichere Verarbeitung von Kartenzahlungen in einem PCI-konformen Umfeld. Dabei ist jetzt auch die dynamische Nutzung der Daten in Form der Token über die gesamte Buchungsstrecke möglich. Der Token kann im Buchungsprozess jederzeit über Systemgrenzen hinweg zugespielt oder wieder in die Kreditkartendaten zurückgewandelt werden.

„Jedes Unternehmen, das vertrauliche Kundendaten verarbeitet, ist künftig betroffen. Unsere Lösung ist besonders interessant für OTAs und Reiseveranstalter, da sie damit dem umfangreichen und kostenintensiven Prozess eines eigenen Audits entgehen“, sagt Jörg Möller, Executive Vice President Travel & Mobility, von Wirecard. „Als Technologieunternehmen vereinfachen wir für den Kunden komplexe Strukturen mit einzigartigen Branchenlösungen.“

Über eine Schnittstelle zur Hosted Payment Page stellt Wirecard während des gesamten Buchungsvorgangs die kontrollierte und PCI-konforme Weitergabe der Kartendaten sicher. Die sensiblen und vertraulichen Daten werden in Token umgewandelt, während die Ursprungsdaten im Wirecard Tokenization-Server gespeichert sind. Im Buchungsprozess kann der Token dynamisch, und zu jeder Zeit, gegen die ursprünglichen Kartendaten getauscht, genutzt und belastet werden.

Als erster Kunde wird das deutsche Touristikunternehmen COMVEL GmbH die Lösung für ihr Online-Reisebuchungsportal weg.de nutzen. „Wir freuen uns, mit Wirecard einen kompetenten Partner gefunden zu haben, der für uns als Reisevermittler den sicherheitsrelevanten Prozess der Kreditkarten-Entgegennahme und -Weitergabe in einem PCI-konformen Umfeld nach höchsten Sicherheitsstandards realisiert“, sagt Wolfgang Lehr, Geschäftsführer der COMVEL GmbH.

Mehr über die Tokenization-Lösung von Wirecard erfahren Sie hier.

Besuchen Sie Wirecard vom 04. bis 08. März 2015 auf der ITB in Berlin, Halle 5.1, Stand 140.

Pressemeldung downloaden
  • Google+
  • Mail
  • XING