Posted on 03/06/2014 at 09:30

Parkschein per App bezahlen: Wirecard unterstützt sunhill technologies

Parkschein per App bezahlen: Wirecard unterstützt sunhill technologies ©sunhill technologies

Mobile Handytickets für mehr Flexibilität und der Wirecard-Tokenization-Server sorgt für erhöhte Sicherheit

Der Payment-Experte Wirecard unterstützt die sunhill technologies GmbH bei der Erweiterung ihres Mobile Ticketing-Angebots: Ab April können Nutzer der Applikationen „sms&park“ (on-street-Parken) und „sms&exit 2.0 DF“ (off-street-Parken) die Buchung und Bezahlung ihres Parkscheins direkt in der Smartphone-App mit vorher hinterlegten Zahlungsdaten vornehmen. Zur Auswahl stehen aktuell Kreditkarte und SEPA-Lastschrift. Die Applikationen von sunhill technologies sind bereits heute in zahlreichen Städten in Deutschland, Österreich und Holland verfügbar und sollen mit den Bezahlkanälen von Wirecard schnell in weiteren europäischen Ländern ausgerollt werden.

sunhill  technologies entwickelt seit fast einem Jahrzehnt bargeldlose Bezahlverfahren für das Mobiltelefon und arbeitet hierfür mit führenden Mobilfunkunternehmen zusammen. Die Abrechnung erfolgte bisher über die Mobilfunkrechnung oder ein Prepaid-Handy – dank der Anbindung an die Wirecard Checkout Page ist jetzt auch bargeldloses Bezahlen per In-App-Payment und mit weiteren Bezahlkanälen möglich.

„Das Handyparken etabliert sich erfolgreich als Bezahlkanal. Durch den rasanten Anstieg mobiler Geräte gewinnt mobiles Bezahlen noch mehr an Bedeutung“, sagt Matthias Mandelkow, Geschäftsführer von sunhill technologies. „Wirecard macht das Handyparken für unsere Kunden noch flexibler und international verfügbar.“

Jan Rübel, Head of Sales Travel bei Wirecard, sagt: „Die aktuelle Entwicklung des Konsumentenverhaltens hin zu einer bargeldlosen Gesellschaft verdeutlicht, wie wichtig heutzutage ein gutes mobiles Kundenerlebnis ist. sunhill technologies hat diesen Trend frühzeitig erkannt. Wir freuen uns, dass wir hier mit unseren Lösungen unterstützen.“

Um die Applikationen von sunhill technologies per Smartphone-App zu nutzen, lädt der Nutzer diese kostenlos auf sein Smartphone. Mit Eingabe seines Autokennzeichens in der App und der Auswahl des Parkplatzes oder Parkhauses ist der Parkplatz schon gebucht. Bezahlt wird wahlweise über die komfortable In-App-Payment-Funktion von Wirecard mit hinterlegter Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift. Die sensiblen Zahlungsdaten werden sicher über die Bezahlseite entgegen genommen und über den Tokenization-Server von Wirecard PCI-konform gespeichert. Auch eine Parkzeitverlängerung ist über das Handy möglich. sunhill technologies präsentiert die Lösungen mit Wirecard vom 25. - 28. März 2014 auf der Intertraffic in Amsterdam, der Welt-Leitmesse für Verkehr und Infrastruktur.

Besuchen Sie Wirecard vom 05. – 09. März 2014 auf der ITB in Berlin, Halle 5.1, Stand 140.

Pressemeldung downloaden
  • Google+
  • Mail
  • XING